Schaltschrank

Kabelsysteme

Kabelsysteme
Kabelsysteme
In der Sparte Kabelsysteme entwickeln und produzieren wir maßgeschneiderte Produkte und optimierte Lösungen für verschiedenste Anwendungen.
Unsere Kabelkonfektionierung sorgt mit hohen Qualitätsstandards für eine zuverlässige und sichere elektrische Anbindung.

Sensoren

Feuchte-Sensoren
EE160 - Kombinierter Feuchte- und Temperatursensor (innen)
Die EE160 Feuchte / Temperatur Messumformer erlauben eine kostengünstige genaue Messung der relativen Luftfeuchte und Temperatur.

Das Gehäuse ermöglicht geringe Installationskosten durch einfache und schnelle Montage. Gleichzeitig bietet es größtmöglichen Schutz gegen Verschmutzung und Betauung.
EE21 - Kombinierter Feuchte- und Temperatursensor (innen)
Der Messumformer EE21 wurden für die genaue Messung von Feuchte und Temperatur entwickelt. EE21 Messumformer sind erhältlich für Wand- oder Kanalmontage mit Strom- oder Spannungsausgang.

Ein spezielles Coating (Code - HC) ermöglicht den dauerhaften Betrieb in besonders verschmutzten Atmosphären.
Kondensationswächter
EE46 - Kondensationswächter
Kondensationswächter / Taupunktwächter EE46 dienen zur Überwachung der Kondensationsbildung an Kühldecken und als Taupunktwächterwächter für Anlagen, die nahe dem Taupunkt betrieben werden. Bei entsprechender Temperaturkopplung des Kondensationswächters an die zu überwachende Umgebung ist die relative Feuchte ein Maß für den Taupunkt. Der Kondensationswächter / Taupunktwächter erfasst über seinen hochqualitativen Feuchte Sensor die relative Feuchte nahe des Taupunkts. Beim Erreichen des Schaltpunktes von 90% rF schaltet der Ausgang um und liefert somit frühzeitig ein Signal für die Einleitung von Gegenmaßnahmen (Erhöhung der Wasservorlauf- temperatur, Senkung der Kühlleistung, Einschalten der Heizung, etc...).
So können bspw. wassergekühlte Stromrichter vor Betauung geschützt werden.
Zubehör
Stecker und Kabel für Sensoren
Unterschiedliche Schnittstellen-Konverter für RS-232 auf RS-485, USB und andere Kommunikations-Standards stehen zur Verfügung. Ebenso sind Schnittstellenkabel (z.B. M12) in verschiedenen Längen verfügbar.

Drehgeber

Zubehör
CRG OptoLink Konverter für Drehgeber mit Lichtwellenleiteranschluss
Der CRG (compact robut gateway) OptoLink-Konverter ist zusammen mit einem Drehgeber mit optischer Schnittstelle die richtige Lösung für Anwendungsgebiete mit hoher elektromagnetischer Belastung, mit großen Leitungswegen und bei denen eine galvanische Trennung sinnvoll ist.
Drehzahlwächter
Der Drehzahlwächter ist zur Überwachung von Über- oder Unterdrehzahl, Stillstand und Drehrichtung geeignet. Hierfür könen drei Relais und ein Analogausgang frei wählbar eingestellt werden. Eingebaut in ein kompaktes DIN Gehäuse für die Schienenmontage können HTL, TTL oder RS-422 Gebersignale eingelesen werden.
Feldbus-Gateway für Drehgeber mit EnDat Schnittstelle
Das Feldbus-Gateway für EnDat Drehgeber ermöglicht die Funktionalität entsprechend dem CANopen, DeviceNet oder PROFIBUS DP Protokoll. Hiermit können sehr flexibel robuste Drehgeber an Feldbusse anschlossen werden.
Signalkonverter Frequenz zu analog oder seriell
Der Signalkonverter ermöglicht die Umsetzung von Inkrementalgebersignalen (TTL, HTL, RS-422) in analoge (current, voltage) oder serielle Signale (RS-422/RS-485). Aufgebaut in einem kompakten DIN Gehäuse ist eine einfache Schienenmontage möglich.
Stecker und Kabel für Drehgeber
Eine breite Auswahl an unterschiedlichen Steckern und Kabeln zur Daten- und Signalübertragung stehen zur Verfügung.
Umsetzer und Splitter für Inkrementalsignale
Der GV210 dient als Umsetzer und Splitter für Inkrementalsignale von Drehgebern. Dafür stehen 6 Eingänge und Ausgänge zur Verfügung die HTL-, TTL- oder RS-422-Signale verarbeiten können. Das kompakte Gehäuse ermöglicht eine einfache Schienenmontage. Der Umsetzer kann ebenfalls als Signalwandler verwendet werden.