PITCHMO® 900

 

Positionserfassung & Endlagenschalter.
Funktional sicher gemäß SIL 2, PLd/Cat. 3


Die YAWMO®/PITCHMO® 900-Serie basiert auf der FSI 900-Baureihe und beinhaltet einen integrierten elektronischen Endlagenschalter inklusive Positionserfassung und Feldbus-Schnittstelle. Eine komplett zweikanalig aufgebaute Singleturn- und Multiturn-Positionserfassung auf Basis des bewährten induktiven Abtastprinzips ermöglicht eine funktional sichere Lösung mit Endlagenschalter gemäß SIL 2, PLd/Cat. 3. Fehlersichere Relais inklusive. Die exakte Zahnrad-Position und weitere Informationen können jederzeit abgefragt werden. Der modulare Systemaufbau ermöglicht eine vereinfachte Anpassung an das WEADesign sowie den Einsatz eines vorgespannten kundenindividuellen Zahnrads für eine optimierte Systemauflösung und Anlagenregelung. Per Software können individuelle Konfigurationen vorgenommen sowie eine Überwachung und Diagnose des Gerätes durchgeführt werden.

Technische Daten 
ArbeitsbereichTemperatur: –40°C … +70°C, Einsatzhöhe: max. 3000 m
SchutzklasseIP 67
Gehäuse/MontagewinkelEloxiertes Aluminium/Aluminium, Stahl, Edelstahl
Spannungsversorgung18 … 30 VDC
Systemauflösung/Feldbus-Schnittstelle19 bit Singleturn, 12 bit Multiturn/PROFINET
EingangssignalB-Modul mit fehlersicherem Relais: 3 x Digital (fehlersicher)
B-Modul mit fehlersicherem Relais sowie Signal-Relais: 3 x Digital (fehlersicher)
AusgangssignalB-Modul mit fehlersicherem Relais: 2 x Relais (fehlersicher), 1 x Digital (Diagnose)
B-Modul mit fehlersicherem Relais sowie Signal-Relais: 1 x Relais (fehlersicher), 2 x Signal-Relais, 1 x Digital (Diagnose)
Einsatzzeit25 Jahre
SicherheitsfunktionenSichere Nocke, Sicher begrenzte Beschleunigung, weitere Sicherheitsfunktionen
SicherheitszertifikateSIL 2 (IEC 61508), PLd, Cat. 3 (DIN EN ISO 13849)
KonfigurationPC-Programm, Voreinstellung ab Lieferwerk
ZusatzleistungenWeitere Varianten und Funktionen auf Anfrage