YAWMO® 600

 

Robuste und flexible Positionserfassung zur Optimierung der Anlagenregelung.

Die YAWMO®-/PITCHMO® 600-Serie basiert auf der ISA 600-Baureihe und erfasst die exakte Gondelposition einer Windenergieanlage sowie den Winkel jedes einzelnen Rotorblattes. Die tausendfach bewährte Singleturn- und Multiturn-Positionserfassung macht den Drehgeber – auf Basis des induktiven Abtastprinzips – unempfindlich gegenüber Vibration, Feuchtigkeit, Staub, Hitze und Kälte. Groß dimensionierte Kugellager reduzieren die Anzahl an kostenintensiven Komponenten, ein sonst üblicher Lagerbock entfällt. Die breite Auswahl an Feldbus-Schnittstellen ermöglicht die einfache Anpassung an nahezu jedes Steuerungssystem einer Windenergieanlage. Die Drehgeber-Singleturn-Auflösung von 19 Bit wird durch ein vorgespanntes kundenindividuelles Zahnrad weiter optimiert, da somit ein dauerhafter Kontakt zur Verzahnung der WEA jederzeit gewährleistet ist.

Technische Daten 
Gehäuse/MontagewinkelEloxiertes Aluminium/Aluminium, Edelstahl
ArbeitsbereichTemperatur: –40°C … +70°C, Einsatzhöhe: max. 3000 m
SchutzklasseIP 67
Spannungsversorgung9 … 36 VDC
Systemauflösung/Feldbus-Schnittstelle19 bit Singleturn, 12 bit Multiturn/PROFIBUS, PROFINET, EtherCAT, CANopen, DeviceNet, EnDat 2.2, SSI
ZusatzleistungenWeitere Varianten und Funktionen auf Anfrage